autorisieren

autorisieren Vsw "ermächtigen" erw. fremd. Erkennbar fremd (16. Jh.) mit Adaptionssuffix. Über frz. autoriser entlehnt aus ml. auctorizāre "ermächtigen, bestätigen" ("mit dem Recht des Autors ausstatten").
   Ebenso nndl. autoriseren, ne. authorize, nfrz. autoriser, nschw. auktorisera, nnorw. autorisere; Autor, Auktion.
DF 2 (21996), 612-615. lateinisch l.

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • autorisieren — autorisieren …   Deutsch Wörterbuch

  • autorisieren — autorisieren:⇨bevollmächtigen autorisieren 1.→befugen 2.genehmigen,bewilligen,gestatten,erlauben,zulassen,sicheinverstandenerklären,stattgeben,seinEinverständnisgeben,gewähren,gutheißen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • autorisieren — V. (Mittelstufe) etw. genehmigen Beispiel: Der Schauspieler hat sein Interview autorisiert. autorisieren V. (Aufbaustufe) jmdm. eine Ermächtigung zu etw. geben Synonym: bevollmächtigen Beispiel: Der Verfasser ist nicht selbst zur Veröffentlichung …   Extremes Deutsch

  • Autorisieren — Autorisieren, ermächtigen, bevollmächtigen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • autorisieren — ermächtigen; berechtigen; mandatieren (veraltet); bevollmächtigen; befugen; legitimieren; möglich machen; ermöglichen; gewähren; zulassen; …   Universal-Lexikon

  • autorisieren — au·to·ri·sie·ren; autorisierte, hat autorisiert; [Vt] geschr; 1 jemanden zu etwas autorisieren jemandem offiziell zu etwas die Erlaubnis geben ≈ bevollmächtigen: Er ist autorisiert, den Vertrag abzuschließen 2 etwas autorisieren einen Text (durch …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • autorisieren — au|to|ri|sie|ren 〈V.〉 (als einzigen zu etwas) ermächtigen, Vollmacht erteilen; jmdn. zu etwas autorisieren; eine autorisierte Übersetzung [Etym.: → Autor] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • autorisieren — Autor »Urheber; Verfasser eines Werkes der Literatur, Musik, Kunst usw.«: Das seit dem 15. Jh. bezeugte, zunächst in der Form Auctor gebräuchliche Fremdwort geht auf lat. auctor »Urheber; Schöpfer, Autor« zurück, das wörtlich etwa »Mehrer,… …   Das Herkunftswörterbuch

  • autorisieren — au|to|ri|sie|ren   • autorisieren Das Wort ist mit »Autor« verwandt und wird deshalb im Deutschen (anders als im Englischen author und authorize) nicht mit th geschrieben …   Die deutsche Rechtschreibung

  • autorisieren — au|to|ri|sie|ren <aus mlat. auctorizare »Vollmacht geben«; vgl. ↑...ieren>: 1. jmdn. bevollmächtigen, [als Einzigen] zu etwas ermächtigen. 2. etwas genehmigen …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.